[Rezension] Robyn Carr - "Wiedersehen in Virgin River"

Robyn Carr - Wiedersehen in Virgin River (Virgin River #2)
Liebesroman

Verlag: Mira Taschenbuch
Umschlaggestaltung: pecher und soiron, Köln
Titelabbildung: pecher und soiron, Köln
ISBN 13: 978-3-899-41750-0
Seiten: 460 Seiten
Erschienen: 1. September 2010
Originaltitel: „Shelter Mountain“
Übersetzer: Barbara Alberter

Buchrückentext
„Flucht! Das ist der Gedanke, der Paige Lassiter beherrscht. Nur fort von ihrer Heimatstadt, fort von ihrem brutalen Ehemann. Auf ihrer verzweifelten Suche nach einem sicheren Ort für sich und ihren kleinen Sohn landet sie in Virgin River, und wird in einer regnerisch-kalten Oktobernacht von John "Preacher" Middleton aufgenommen. In Gegenwart des eindrucksvollen Ex-Marines mit dem sanften Wesen fühlt Paige sich sofort sicher und geborgen. Und auch sie bringt in dem verschlossenen Mann eine Saite zum Klingen, deren Ton er zuvor nie gehört hat. Doch erst als Paiges Exmann in Virgin River auftaucht und seine Frau und sein Kind zurückverlangt, entdecken beide, welche Gefühle sie wirklich füreinander hegen.“

Meine Meinung
Auch wenn mich das Buch nicht ganz überzeugen konnte, war es doch eine nette Lektüre für zwischendurch – es war schön, bekannte Charaktere aus Band 1 wiederzutreffen, man muss aber den ersten Teil nicht kennen, um auch mit dieser Geschichte gut unterhalten zu werden.

Diesmal dreht sich in dem Buch viel um Paige, die vor ihrem Mann geflüchtet ist und zufällig in Virgin River landet – dort fühlt sich Preacher, der schüchterne Ex-Marine mit dem weichen Herz, direkt für sie verantwortlich und bietet ihr Hilfe an. Doch richtig sicher fühlt sie sich hier nicht, und ihre Sorge vor ihrem Ehemann ist auch nicht unbegründet.

In der ersten Hälfte geht es fast ausschließlich um Paige, ihre Flucht und die Beziehung zwischen ihr und Preacher. So sehr ich Preacher mit seiner verantwortungsvollen und liebevollen Art auch mochte, hätte ich mir doch etwas mehr Handlung gewünscht – die beiden umschwenzeln sich und packen sich in Watte, einen nächsten Schritt wagt aber keiner zu gehen, und es braucht sehr lange, bis endlich das geschieht, worauf man so lange gewartet hat. Natürlich gibt es auch ein paar Nebenhandlungen und das Auftauchen von Paiges Ehemann wirbelt das Städtchen auch ein wenig auf, trotzdem aber ist die Geschichte eher ruhig und bedächtig. Sieht man von dem etwas spannenderen Finale ab, geschieht auch in der zweiten Hälfte nicht wirklich viel – hier ist es aber nicht mehr nur Paige, von der erzählt wird, sondern es geht um Schwangerschaften, Babys und das Kinderkriegen. Das sollte man natürlich mögen und ich muss gestehen, dass mir diese Themen nicht so gefallen haben. Daher konnte mich die zweite Hälfte dann leider auch nicht so begeistern. 

Trotzdem bietet das Buch nette Unterhaltung – es lässt sich leicht lesen, die Handlung ist überschaubar und auch wenn man ein paar Tage mal nicht geschmökert hat, ist man sofort wieder drin in der Geschichte. Ich bin trotzdem noch nicht sicher, ob ich die Reihe wirklich weiterverfolgen werden, dafür konnten mich die ersten beiden Bände dann doch zu wenig begeistern; diesem hier gebe ich 3 von 5 Sternen.

Mein Fazit
So richtig gepackt war ich leider nicht von der Geschichte – in der ersten Hälfte stehen zwei Menschen im Vordergrund, die irgendwie nicht zueinander finden und sich lange umgarnen, die zweite Hälfte wird von den Themen Schwangerschaft und Kinderkriegen dominiert. Zwar liest sich das Buch leicht und flüssig und bietet auch nette Unterhaltung – mehr aber auch leider nicht. Ich gebe daher 3 von 5 Sternen. 

Reihenfolge Virgin River
1. Neubeginn in Virgin River
2. Wiedersehen in Virgin River
3. Happy End in Virgin River
4. Wintermärchen in Virgin River
5. Ein neuer Tag in Virgin River
6. Verliebt in Virgin River
7. Zurück in Virgin River
8. Unter dem Weihnachtsbaum in Virgin River (eBook - Kurzgeschichte)
9. Gemeinsam stark in Virgin River
10. Endlich bei dir in Virgin River
11. Herzklopfen in Virgin River
12. Happy New Year in Virgin River (eBook - Kurzgeschichte)
13. Mit Herz, Charme und Mut
14. Das Glück wartet in Virgin River
15. Liebeserwachen in Virgin River
16. Hand in Hand in Virgin River
17. Winterträume in Virgin River
18. Zuhause in Virgin River
19. Neue Hoffnung in Virgin River
20. Liebesglück in Virgin River
21. Weihnachtsmärchen in Virgin River


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Teile mir deine Gedanken und Kommentare zu meinem Beitrag mit - ich freue mich sehr auf unseren Austausch!

DATENSCHUTZ: Mit dem Abschicken des Kommentars und dem Einverständnis der Kommentar-Folgefunktion akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen und bin einverstanden, dass meine Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden!